Val di Fassa Alberghi da canazei a Moena
Hotel Alberghi Appartamenti Residence
Val di Fassa - Dolomiti - Trentino
ITALIANO
ENGLISH
DEUTSCH
FassaWEB
Home Page
Directory
Unterkunft
Unterkunft Führer
Unterkunft anfrage
Verfügbarkeit
Last minute
by FassaWEB
WebCam
Pozza di Fassa 1
Pozza di Fassa 2
Campitello di Fassa
Fassatal
Meteo 
360° Panorama (Virtual)
360° Panorama
Slide Show
Photo Gallery
Wanderungen
 

Fassatal - Dolomites - Trentino 

Wanderungen 

Logo Val di Fassa 


DÈLBA (Alba di Canazei) - Ciampac - Forcia Neigra - San Nicolo'-Pass – CONTRIN-HÜTTE

WANDERUNGEN LISTE

 

Von Dèlba (Alba di Canazei) aus erreicht man mit der Seilbahn die "Ciampac-Mulde” (2152 m), wo man einige Hütten antrifft. Man gewinnt langsam an Höhe und umläuft die Westwand des “Colac”. Auf einer steilen Serpentine erreicht man schliesslich die "Forcia Neigra" (2509 m) am südlichen Anfang des "Colac" (Zeit: 1.30 Std). Man begibt sich auf den Pfad Nr. 613, der von "Sela Brunech" kommt und der eben die Nordseite des "Sas Neigher" durchläuft und bezwingt mit Hilfe von Metallseilen ein letztes abschüssiges Wegstück und erreicht den kleinen Sattel zwischen der "Torre Dantone" und dem "Sas Neigher" selbst. Man geht abwärts der schwarzen Bergmasse entlang, und durch die Weideflächen von "Ciamp de Mez" erreicht man den Gebirgskamm, der das "San Nicolò-Tal" vom "Contrin-Tal" trennt. Man folgt diesem Kamm in östlicher Richtung, in dem man den "Varos- Grat" aufsteigt (2460 m). Man übersteigt ihn mit Blick auf die Hütte und den San Nicolò-Pass (2338 m), die man in 10 Minuten erreicht (Zeit: 1.30; 3.00 Std). Nun überquert man die ebene Fläche hinter der Hütte. In atemberaubend schöner Umgebung - gegenüber ragen die Südwand des "Gran Vernel" und die Südwand der "Marmolada" - emporsteigt man über die "Prè de la Vaces" ab, überquert einen Bach, und nachdem man sich dem Felsvorsprung des "Lasté de Contrin" genähert hat, geht man ihm entlang und tritt in einen lichten Kiefernwald ein. Dann erreicht man die "buja de Contrin", wo man den Contrin-Bach überquert, und steigt dann in wenigen Minuten zum Hügel auf, auf dem die "Contrin-Hütte" in 2016 m Höhe steht (Zeit: 1.00; 4.00 Std). Über das weite und ebene Contrin-Tal, das vom Eis geformt worden ist, und über die letzten steilen Serpentinen kommt man nach Dèlba (Alba di Canazei) zurück (1517 m; Zeit: 1.00; 5.00 Std). 

WANDERUNGEN LISTE


Texte und Karten im Besitz von: Azienda per il Turismo della Val di Fassa www.fassa.com

HOTEL E ALBERGHI
Hotel a Canazei, hotel a Campitello, hotel a Mazzin, hotel a Pozza, hotel a Vigo, hotel a Soraga, hotel a Moena.

GARNI' e AFFITTACAMERE 
Canazei, Campitello di Fassa, Mazzin, Pozza di Fassa, Vigo di Fassa, Soraga, Moena.

APPARTAMENTI e RESIDENCE
Canazei, Campitello di Fassa, Mazzin, Pozza di Fassa, Vigo di Fassa, Soraga, Moena.

RIFUGI
Val di Fassa

Dolomiti
www.fassaweb.net - © 2000 - 2021 
INSOTEC  -  Pozza di Fassa (TN) - Cookie

Attualmente ci sono  7 utenti collegati
Pagine viste ieri 56
Vacanze in estate e in inverno